Aktuelle Nachrichten aus dem kirchlichen Bereich finden Sie unter
http://www.kath.net

Ökumenisches Herbstseminar

An drei Abenden beschäftigen wir uns mit dem Thema „bebauen und bewahren“. Im Einzelnen:

  • Churches for Future! - Verantwortung in einer globalen Welt
    Referent: Pfarrer Helmut Törner-Roos, Referent für Kirchlichen Entwicklungsdienst
    25. September 2019, 19.30 Uhr, 
    Pfr.-Reith-Haus, Weedring 47, Seeheim

  • Macht und Ohnmacht in der Klimakrise
    Referent: Sven Pfau, Ökologischer Ökonom, Bildungsreferent und Aktivist
    9. Oktober 2019, 19.30 Uhr, 
    Freie Evang. Gemeinde, Am Bahnhof 1, Jugenheim

  • Weniger (Plastik-)Müll geht auch
    Referentin: Katharina Schulz, Frauen- und Familienzentrum SzenenWechsel
    16. Oktober 2019, 19.30 Uhr, 
    Ev. Gemeindehaus, Lindenstraße 6, Jugenheim

Zu diesen Seminarabenden laden wir Sie ganz herzlich ein und freuen uns auf Ihre kritische Teilnahme und anregende Begleitung.

Teilnahmegebühr pro Abend: 2 €

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Plakat und dem Flyer.

 

 

Bibliodrama-Tag

Am Samstag, 26.10.2019 findet ein Bibliodrama-Tag im Bischof-Colmar-Haus statt. Hierzu laden wir herzlich ein.

Beginn: 09:30 Uhr
Ende circa: 18:30 Uhr

Das Thema lautet: >>Die Begegnung>> - Ort der Herzen -

Nähere Informationen im Pfarrbrief zu Erntedank.

Adventsmusik 2019

am 2. Advent erfreuen uns

  • der Singkreis unter Leitung von Monika Hölzle-Wiesen
  • der Kirchenchor unter Leitung von Bernhard Schumacher
  • der Ökumemische Barockmusikkreis unter Leitung von Heribert Hillesheim
  • und weitere Instrumentalisten

mit adventlicher Musik und offenem Singen für alle.
Anschließend ist Gelegenheit für ein gemütliches Beisammensein bei Punsch und Gebäck.

Termin: 8.12.2019, 17 Uhr, Hl. Geist Seeheim

Der Eintritt ist frei, Spenden für Kirchenmusik sind willkommen.

St. Bonifatius Green – Team

Neue Termine des St. Bonifatius Greenteam, wir treffen uns an folgenen Terminen an der Hl. Geist Kirche:

  • Montag, 7. Oktober 14:00 Uhr
  • Freitag, 25. Oktober 10:00 Uhr
  • Montag, 28. Oktober 14:00 Uhr
  • Mittwoch, 6. November 14:00 Uhr
  • Freitag, 22. November 10:00 Uhr

Wir arbeiten 2 bis 3 Stunden und freuen uns über jeden, der mitmacht.

Kontakt: Luise Spiske 0 62 57 / 8 18 05 oder 0162-170 38 47
Email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!