Do-It-Yourself-Kreuzweg mit Kindern - Karfreitag

Anleitung für einen Do-It-Yourself-Gottesdienst zu Hause

Am 2.04.2021, Kreuzweg für Familien
Hiltrud Beckenkamp, Gemeindereferentin

Vorbemerkung

  • Ihr erhaltet vorbereitetes Material für zu Hause, damit ihr im Kreis der Familie einen Kreuzweg feiern könnt.
  • Wenn Euch der Vorschlag zu lang ist, könnt ihr natürlich auch nur Teile davon übernehmen: Gestaltet die kleine Feier so, wie sie für euch und euer Familienleben passend ist.
  • Gut wäre, wenn ihr daheim den Raum, wo ihr gemeinsam den Gottesdienst feiern wollt, so gestaltet, dass ihr euch dort wohl fühlt und nicht zu viel Ablenkung habt. Dazu gehört auch eine Kerze und wenn ein Kreuz, wenn ihr eins zu Hause habt, für die Mitte. Zum Schmücken des Kreuzes Blumen aus dem Garten oder mitgebracht von einem Spaziergang. Legt auch Blätter und Stifte bereit.
  • Eine Person sollte sich den Ablauf vorab anschauen und gedanklich vorbereiten sowie Texte ausdrucken. Die Texte können gerne an mehrere Personen verteilt werden. Wichtig ist, dass alle mit einbezogen werden. Beim Vorlesen könnt ihr euch die Bilder zur Station anschauen.

Bilder und Vorlage für diesen Kreuzweg: http://www.trotzdemnah.at/jugend-familie/kinderkreuzweg/

Hier können Sie die Texte und Bilder herunterladen.

 

Den Kreuzweg mit Jesus gehen

Nun kann es losgehen:

Weiterlesen ...

Andacht mit Agape - Gründonnerstag

Anleitung für einen Do-It-Yourself-Gottesdienst zu Hause

Am 01.04.2021, Agapefeier für Familien am Gründonnerstag
Hiltrud Beckenkamp, Gemeindereferentin

Vorbemerkung

Der Vorschlag bietet ihnen Ideen und Impulse, die sie komplett nutzen können oder sie können manches weglassen und/oder vertraute Lieder, Rituale, Gebete einfügen. Sie sind die Experten für ihre Familie und sie wissen, was die Kinder brauchen, was sie trägt oder hält. Vertrauen sie auf sich!

  • Sucht euch zu Hause ein Platz an dem ihr euch wohlfühlt: am Esstisch, auf der Couch, im Sitzkreis auf dem Boden oder auf dem Teppich, einfach euer Lieblingsplatz.
  • Stellt euch eine Kerze (am besten in einem Windlicht) oder ein Teelicht im Glas und Streichhölzer oder Feuerzeug zurecht.

Was braucht ihr sonst noch: Ein Gefäß zum ausgießen mit lauwarmem Wasser, eine Schüssel um Wasser aufzufangen, Handtücher, Brot (vlt. das Fladenbrot selber backen), Traubensaft oder einen anderen Saft

Hier können Sie die Texte und Bilder herunterladen.

 

Nun kann es losgehen:

Weiterlesen ...

Do-It-Yourself-Gottesdienst, Palmsonntag 2021

Anleitung für einen Do-It-Yourself-Gottesdienst zu Hause

am 28.03.2021, Palmsonntag
Hiltrud Beckenkamp, Gemeindereferentin

Vorbemerkung

Der Vorschlag bietet ihnen Ideen und Impulse, die sie komplett nutzen können oder sie können manches weglassen und/oder vertraute Lieder, Rituale, Gebete einfügen. Sie sind die Experten für ihre Familie und sie wissen, was die Kinder brauchen, was sie trägt oder hält. Vertrauen sie auf sich!

  • Sucht euch zu Hause ein Platz an dem ihr euch wohlfühlt: am Esstisch, auf der Couch, im Sitzkreis auf dem Boden oder auf dem Teppich, einfach euer Lieblingsplatz.
  • Stellt euch eine Kerze (am besten in einem Windlicht) oder ein Teelicht im Glas und Streichhölzer oder Feuerzeug zurecht.

Was braucht ihr sonst noch: grüne Zweige (Buchs, Kirschlorbeer), möglicherweise als Strauß oder Palmstock gebunden mit bunten Kreppbändern, alte Kleidung oder lappen, Wenn ihr das Evangelium beim Lied nicht selber spielen wollt, baut doch mit Lego- oder Playmobilfiguren die biblische Szene nach.

Hier können Sie die Texte und Bilder herunterladen.

Nun kann es losgehen:

Weiterlesen ...

Kreuzwegandacht – mal anders – Station 6 + 7

Liebe Gemeinde,

diese Tage fordern uns heraus. So vieles ist anders geworden im Alltag. Das, was vielen wichtig ist, die Gemeinschaft, das Zusammenkommen ist nicht möglich.

Wir wollen für Sie und mit Ihnen den Kreuzweg betrachten. Hier soll Raum sein, den eigenen Gedanken nachzugehen und es ins Gebet mitzunehmen.

Weiterlesen ...

Do-It-Yourself-Gottesdienst, 21.03.2021

Anleitung für einen Do-It-Yourself-Gottesdienst zu Hause

5.Sonntag der Fastenzeit LJB, 21. März 2021
Hiltrud Beckenkamp, Gemeindereferentin

Vorbemerkung

Der Vorschlag bietet ihnen Ideen und Impulse, die sie komplett nutzen können oder sie können manches weglassen und/oder vertraute Lieder, Rituale, Gebete einfügen. Sie sind die Experten für ihre Familie und sie wissen, was die Kinder brauchen, was sie trägt oder hält. Vertrauen sie auf sich!

  • Sucht euch zu Hause ein Platz an dem ihr euch wohlfühlt: am Esstisch, auf der Couch, im Sitzkreis auf dem Boden oder auf dem Teppich, einfach euer Lieblingsplatz.
  • Stellt euch eine Kerze (am besten in einem Windlicht) oder ein Teelicht im Glas und Streichhölzer oder Feuerzeug zurecht.
  • Was braucht ihr sonst noch: gelbes Tuch oder Serviette für die Mitte, 2 längere Streifen braunes Papier Bild von Weizenkörnern oder Weizenkörner, Bild von Ähren oder echte Ähren (Bilder sind am Ende der Datei)
  • Hier können Sie sich die Texte herunterladen:
    Do-It-Yourself-Gottesdienst

Nun kann es losgehen:

Weiterlesen ...