Viel Freude – und ein wenig Trauer

Die Zusammenarbeit zwischen dem Schuldorf Bergstraße, der Pfarrei St. Bonifatius  und den örtlichen Altenheimen wächst langsam, aber sicher zu einer festen Größe im Jahresplan aller Beteiligten heran.

Und so waren auch, ganz traditionell, am 6.12. wieder Schülerinnen und Schüler der Oberstufe als Nikolaus und Engel in verschiedenen Senioreneinrichtungen unserer Haupteinzugsgemeinden zu Gast.

Weiterlesen ...

Nachruf für Pfarrer Karl Eberhard

  Die Pfarrei St. Bonifatius Seeheim-Jugenheim trauert um Pfarrer Karl Eberhard.

Nach seiner Kaplanzeit in St. Ludwig, Darmstadt, kam er 1966 als Religionslehrer an das Schuldorf Bergstraße und somit in unsere Pfarrei.
Von diesem Zeitpunkt an, wirkte er nicht nur als religiöser Begleiter seiner Schüler- und Schülerinnen, sondern auch als prägender Seelsorger  in der Pfarrgemeinde.

Dabei wurde sein freundlicher, offener und verbindlicher Umgang mit den Menschen auch anderer Glaubensgemeinschaften geschätzt.

Seinen Dienst versah er in Bescheidenheit. Er liebte die Menschen und sie mochten ihn, wenn sie ihn liebevoll „Kappes“ nannten.

Weiterlesen ...

STOLPERSTEINE in Seeheim-Jugenheim

Während einer beeindruckenden Feier wurden am Mittwoch, dem 12.04.2013 in Seeheim vor 3 ehemaligen Häusern jüdischer Bewohner

„Stolpersteine“ verlegt. Diese sollen uns alle an die Mitbürger/innen erinnern, die Opfer der Shoa -  nationalsozialistischer Gewaltherrschaft, geworden sind.

Weiterlesen ...

100 Jahre St. Bonifatiuskirche Jugenheim

Liebe Gemeindemitglieder, liebe Gäste,

seit einhundert Jahren haben wir in unserer Kirche einen Ort des Gebetes, einen Ort, an dem unsere Gemeinde Gottesdienst feiert und an dem Menschen die Stille suchen um inne zu halten und zu verweilen. Gelebter Glaube braucht solche Orte und so sind diese 100 Jahre tatsächlich ein Grund zum Feiern.

Weiterlesen ...